Glück ist die Essenz von allem,

was wir erreichen wollen.

Bewusste Verantwortung für dein Leben

ist der Weg dorthin.

Hey, ich bin Sebi Heindl

Lass uns 14 Tage lang zusammen mehr Glück und Erfüllung in dein Leben bringen!

Der nächste kostenlose 14 Tage “2x mehr Lebensfreude” Crashkurs startet Samstag.

Und du bist hier. Da brennt ein Feuer in deinem Bauch. Vielleicht spürst du es schon! Ich möchte dir helfen, dieses Feuer noch mehr zum Strahlen zu bringen. Ich möchte, dass du glücklich bist.


Aber zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin Sebi Heindl, der Gründer von SELBSTBESTIMMT GLÜCKLICH. Ich bin Autor, Coach, Sprecher und Suchender. Ich begleite Menschen, die mehr aus ihrem Leben machen wollen, auf ihrem Weg von der Ungewissheit und Angst hin zu ihrer wahren Bestimmung, zu innerem Glück und Zufriedenheit.


Ich glaube daran, dass JEDER glücklich sein kann. Ich glaube, dass JEDER seinen eigenen Weg finden (und gehen) kann. Das Leben will, dass wir glücklich sind! Wir müssen nur unsere Augen offen halten und die Chancen ergreifen, die uns das Leben bietet.


Ich glaube auch…

an Überfluss. Ich bin davon überzeugt, dass das Leben für jeden von uns ALLES zur Verfügung stellt, was wir brauchen.

Ich glaube an Frieden und Freiheit. Obwohl in den Nachrichten ständig nur Negatives läuft, kann ich doch im Zwischenmenschlichen nur Positives entdecken.

Ich bin überzeugt davon, dass der Mensch von Grund auf gut ist und dass wir dieses Gute in allem und jedem finden können.

Ich glaube, dass wir alle einen inneren Kern voller Liebe und Glück in uns tragen.

Und ich glaube, dass jeder alles im Leben erreichen kann, wenn er es wirklich will.

Aber verstehe mich nicht falsch. Da ist nichts verkehrt mit dir, wenn du bisher noch nicht das erreicht hast, was du dir wünscht.

Du brauchst dich nicht verbessern, dich verstellen, verstecken, pushen. Die Gesellschafft hat dir nur immer wieder eingetrichtert, dass du so wie du bist, nicht gut genug bist. Dass du erst einen Modelkörper, ein teures Auto, eine große Wohnung und viel Geld brauchst, um gut genug zu sein (auch wenn an all diesen Dingen nichts verkehrt ist).

Hier geht es NICHT darum, dass du mehr Status aufbaust. Ich möchte dir dabei helfen, die Konditionierungen der Gesellschaft abzulegen, damit du deinen wahren inneren Kern entdecken kannst. Nur wenn du herausfindest, was DU willst, was DIR gut tut und was DICH glücklich macht, kannst du ein Leben in Freiheit leben.

BEWUSST GLÜCKLICH ist eine Sammlung von Inspiration, von Unterstützung und von sofort anwendbaren Glücksbringern. Was mit meinem YouTube-Channel vor ein paar Jahren als passioniertes Hobby angefangen hat, hat sich zu einer großen Glückscommunity weiterentwickelt. In den letzten Jahren durfte ich dadurch eine Menge inspirierender Leute kennenlernen, die mein Leben unglaublich bereichert haben.

Mittlerweile ist diese Seite zu einem Communityprojekt herangewachsen, in dem auch andere inspirierende Autoren ihr Wissen, ihre Tipps und Glücksbringer mit dir teilen. Am Ende dieser Seite erfährst du, was dir meine Co-Autoren mitgeben möchten.


Wie bin ich an diesen Punkt gekommen?

Eine stürmische Kindheit: Ich bin aufgewachsen in einem kleinen besinnlichen Dorf im Herzen Bayerns (Ensdorf, falls es dich interessiert 🙂 ). Dort verbrachte ich meine Kindheit und Jugend damit, Blödsinn auszuhecken. Man kann sagen, dass ich schon damals ein kleiner Rebell war, der sich gegen von außen auferlegte Regeln gewehrt hat.

Meine kurze Karriere als Lehrer: Da ich während meiner Schulzeit mit den meisten Lehrern nicht besonders gut klar kam und schon damals ihre zwanghaften Methoden in Frage stellte, entschloss ich kurzerhand, selbst Lehrer zu werden, die Sache besser zu machen und Kinder wirklich zu inspirieren, anstatt sie in ein gesellschaftliches System hinein zu pressen.

Mit 16 Jahren fing ich in Bayreuth eine Ausbildung zum Fachlehrer an (für die Fächer: Werken, Kunst, Technisches Zeichnen und Textverarbeitung). Mit 20 Jahren fing ich aktiv zu unterrichten an. Nach zwei Jahren musste ich allerdings ernüchtert feststellen, dass ein junger Freigeist auf Granit beißt, wenn er versucht, ein etabliertes gesellschaftliches System auf seine eigene Weise auszuleben. Ich kündigte.

Mein erstes Business: Da ich keine Lust hatte, für irgendjemanden zu arbeiten, beschloss ich, mein erstes eigenes Business aufzubauen. Über die Zeitung schaltete ich Inserate und kaufte große Sammlungen von Super Nintendo Konsolen + Spielen auf. Die Spiele und die Konsolen verkaufte ich gewinnbringend auf Ebay weiter.

Ich machte wirklich gutes Geld damit. Allerdings war das nicht gerade meine große Erfüllung und ich beschloss etwas zu machen, was mir wirklich Spaß machte.

Mein Studium: Nach langem überlegen beschloss ich zu studieren, auch wenn ich mir alles andere als sicher war, ob das eine so gute Entscheidung ist. Allerdings wusste ich auch nicht, was ich sonst machen sollte. Also holte ich im Alter von 24 Jahren mein Abitur nach (ja, man braucht kein Abitur, um Lehrer zu werden) und studierte Medienproduktion. Ich hätte auch BWL oder irgend etwas studieren können, was mir später einmal einen sicheren Job bringt, aber ich wollte etwas machen, das mir Freude bereitet und wo ich meine Kreativität ausleben kann, auch wenn von Anfang an klar war, dass die Berufsaussichten nach dem Studium hundsmiserabel sind.

Mein Interesse für Persönlichkeitsentwicklung: Während des Studiums entwickelte sich mein Interesse für Persönlichkeitsentwicklung, Meditation, Selbstfindung und Flirten (ja, ich war damals grottenschlecht mit Frauen). Ich las dutzendweise Bücher, von “Think and Grow Rich” über die “4 Hour Workweek” bis hin zu “Jetzt! Die Kraft der Gegenwart”. Welche Bücher ich gelesen habe und welche du auch lesen solltest, erfährst du hier.

Ich machte meinen NLP-Practitioner und im darauffolgenden Jahr meinen NLP-Master (hier eine echt gute Adresse, falls es dich interessiert). Mittlerweile nutze ich NLP für mich selbst gar nicht mehr, allerdings gibt es ein paar Hammer-Techniken, die ich im Coaching immer gerne verwende, um eine Vision zu kreieren.

Meine Tätigkeit als KfW-Gründercoach: Durch Zufall (oder auch nicht…) bekam ich die Möglichkeit, für die KfW-Gründerbank Coachings für junge Existenzgründer zu geben. Dabei habe ich dutzenden Männern und Frauen geholfen, ihr eigenes Business aufzubauen.

Allerdings wollte ich Menschen nicht nur dabei helfen, ein erfolgreiches Business aufzubauen. Ich wollte ihnen zu wirklichem Glück verhelfen.

Meine Karriere als Flirtcoach: Im Jahr 2014 gründete ich zusammen mit meinem geschätzten Partner Manuel die Alltagsflirt Coaching GmbH. Hier helfen wir Männern und Frauen (bisher leider hauptsächlich Männern) zu authentischem Erfolg beim anderen Geschlecht und zu einem erfüllten Liebesleben.

Und schließlich habe ich die BEWUSST GLÜCKLICH Seite ins Leben gerufen, auf der du dich gerade befindest.

Wie du gerade gelesen hast, habe ich in meinem Leben bereits einiges gemacht. Ich hatte jede Menge Höhen und Tiefen. Ich bin durch Existenzängste und Frustration gegangen und auch wenn sich das hier vielleicht ganz einfach anhört, war es doch ein langer, harter Weg.

Doch dabei durfte ich einiges lernen:

  1. Es ist niemals zu spät für eine Veränderung.
  2. Jeder kann alles schaffen, wenn er es wirklich möchte.
  3. Was du gerade machst / wo und mit wem du bist oder nicht bist, ist nicht alleine für dein Glück verantwortlich.

Wahres Glück kommt von innen! Die äußeren Umstände können uns dabei unterstützen, glücklicher zu sein, doch mach sie nicht alleine dafür verantwortlich. Die Verantwortung liegt alleine bei dir! Du bist der Herr über dein Leben und dein Glück! Wenn du das einsiehst, kannst du wirklich etwas verändern!

Im letzten Jahr habe ich über 40 Menschen gecoacht – ohne eine Internetseite zu haben, nur über Weiterempfehlungen. Ich habe sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traum Schulter an Schulter begleitet. Ich habe ihnen geholfen, ihren alten Job hinter sich zu lassen und ein erfolgreiches Business aufzubauen. Ich habe Männern und Frauen zu glücklichen Beziehungen verholfen, habe hardcore Hustlern kurz vor dem Burnout wirkungsvolle Methoden gegeben, ihren Stress deutlich zu reduzieren und mehr Entspannung und Freude in ihr Leben zu bringen. Auf diesem Weg der Veränderung konnte ich mit Freude feststellen, dass sie alle ihr inneres Glück für sich entdecken und den Glauben an sich selbst zurückgewinnen konnten.

Als Life- und Glückscoach habe ich all die Erfahrungen aus meinem früheren Leben als Lehrer, Gründercoach, NLP-Master und Flirtcoach, sowie all das Wissen, was ich mir durch unzählige Bücher und Seminare angeeignet habe, genommen und diese mit meinen eigenen lebensverändernden, tiefgründigen Erkenntnissen auf der Suche nach einem glücklichen Leben vereint.

Was ich dir damit eigentlich sagen will, ist:

Du verdienst ein phänomenales Leben!

Du verdienst alles Glück der Welt und DU hast die Kraft, die innere Stärke, Power und Gelassenheit, um alles zu schaffen, was du willst!

Ich freue mich, wenn ich dich auf diesem Weg durch meine Videos, Blogartikel, Bücher (gerade noch Einzahl 🙂 ), Onlinekurse oder durch ein persönliches Coaching unterstützen kann.

Klick auf diesen Link und trage dich jetzt für mein kostenloses Email-Coaching ein und setze noch heute die 7 Glücksprinzipien um, die ein Lächeln auf deinem Gesicht hervorzaubern werden.

Zum Schluss ein paar persönliche Details über mich:

  • Ich bin Naturliebhaber und liebe es, stundenlang alleine im Grünen herum zu laufen.
  • Ich bin TRAVELLER by HEART. Ich liebe es, zu reisen und dabei neue Erkenntnisse über mich und das Leben zu gewinnen, die ich dir hier mitteilen kann.
  • Ich liebe ruhige, entspannte Koch-, Spiele- und Filmabende mit Freunden. Dabei kann ich mich wirklich total entspannen.
  • Ich liebe Klettern und Yoga (nicht nur, weil man dabei von vielen Frauen umgeben ist 🙂 ).
  • Ich sehe das ganze Leben als eine Meditation. Ich genieße das Jetzt und die kleinen Dinge im Leben.
  • Ich liebe es, mein Wissen, meine Erkenntnisse und Inspiration mit anderen zu teilen und es ist für mich das größte Gefühl, wenn ich anderen Menschen dabei helfen kann, glücklich zu sein.

Ich freue mich, dass du hier bist!

Dein Sebi Heindl


Über die Co-Autoren von Selbstbestimmt Glücklich

Marten und Marco

Moin, wir sind Marten und Marco und freuen uns, dass du auf dieser Seite gelandet bist.

Marco und Marten

Wir sind seit dem Jahr 2003 sehr eng befreundet und konnten uns schon immer leidenschaftlich über Themen wie Glücklichsein, Selbstfindung, Selbstbewusstsein und Lebensphilosophien unterhalten.

Eigentlich kann man nicht einmal mehr an tausend Händen abzählen, wie viele Male wir schon beim Inlinerfahren oder an einem warmen Sommerabend bei einem Bier am Hafen oder am Strand – wir wohnen schließlich im traumhaften Flensburg – philosophiert haben. Manchmal endeten diese Gespräche aber auch in sinnlosen Quatschthemen. 😉

Wir haben uns in den letzten Jahren bereits eine Menge Wissen zu den oben genannten Themengebieten durch unzählige Bücher, Videos und Blogs angeeignet. Aber damit sind wir noch nicht am Ende unserer Reise. Denn wir haben uns vorgenommen, uns professionell weiterzubilden, beispielsweise durch die Teilnahme an verschiedenen Seminaren.

Unser langfristiges Ziel ist es, unser Hobby zum Beruf zu machen und anderen Menschen auf unsere eigene Art zu einem erfüllten, freien und authentischen Leben zu verhelfen.

Trotzdem wollen wir mit dem Durchstarten nicht noch ewig warten!

Durch vielschichtige Erfahrungen, die wir in unser beider Leben gemacht haben, konnten wir ein breites Wissen anhäufen, das wir dir nicht vorenthalten wollen.

Vielleicht zum Schluss noch ein paar persönliche Dinge über uns:

Wir haben den besten Freundeskreis der Welt, lieben entspannte Spieleabende, unterhaltsame Musiksessions und tiefgründige bis flache Gespräche in geselliger Runde. Im Sommer chillen wir aber auch gerne einfach nur mal am Strand.

Wir freuen uns, wenn dir unsere Inhalte gefallen und sind jederzeit offen für dein Feedback, deine Anregungen und Fragen.

Dein Marten und Marco

🙂


Marco

Marco

Hey, ich bin Marco! Und ich freue mich, als Teil dieser Community mein Wissen und meine Erfahrungen über das Glücklichsein und die Stärkung des Selbstbewusstseins an dich weiterzugeben.

Mein Weg fing damit an, dass ich selbstbewusster werden wollte. Also begann ich, Kraftsport zu treiben und bemerkte nach kurzer Zeit, mit wie viel Leidenschaft ich die körperliche Betätigung genoss. Von da an war es nur noch ein kleiner Schritt über Motivationstechniken hin zur Persönlichkeitsentwicklung. Letztere ist ebenfalls eine große Leidenschaft von mir geworden.

Das war im Jahr 2013. Mittlerweile habe ich viele meiner alten Lebensansichten und Glaubensmuster infrage gestellt, meine eigene Gefühlswelt genau erforscht und mich in vielen Bereichen ausprobiert.

Aus diesem Erfahrungsschatz möchte ich dir in diesem Blog berichten.

Meine große Vision ist die „mentale Freiheit“. Damit meine ich die Befreiung des Geistes von unnötig auferlegtem Ballast. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Freiheit im Geist automatisch auch äußerlich frei macht, weil man anfängt, seinem Herzen zu folgen.

Heute mache ich noch immer sehr gerne Sport. Ich bin etwas umgeschwenkt und trainiere jetzt lieber Karate. Das liegt daran, dass mich die Lehren der östlichen Kampfsportarten interessieren, weil sie viel zur Persönlichkeitsentwicklung beitragen. Ergänzend mache ich zwar immer noch etwas Krafttraining, aber ich habe für mich erkannt, dass ich meinen Selbstwert nicht mehr über äußerlich sichtbares Muskelwachstum definiere.

Auch in meiner sonstigen Freizeit lasse ich kaum eine Gelegenheit aus, mit Freunden etwas Sportliches zu machen. Sei es Inlineskaten, Frisbeewerfen, Crossboule oder kleine Challenges am Strand. Genauso gut gefallen mir Lesen, Schreiben, gesellige Abende unter Freunden und entspannte Sommertage an einem der Strände in meiner Heimatstadt Flensburg.


Marten

Marten

Moin! 🙂 Ich bin Marten.

Im April 2010 habe ich das Buch „Der träumende Delphin“ gelesen. Es tat mir so gut, dass endlich mal jemand zu mir sagte:

„Du kannst deinen Traum leben! Glaub an dich und du wirst alles schaffen.“

Es war das erste Mal, dass ich so etwas bewusst gehört, beziehungsweise gelesen hatte und anfing, daran zu glauben.

Seit diesem Zeitpunkt beschäftige ich mich leidenschaftlich mit dem Glücklichsein, der Selbstverwirklichung und dem Selbstwertgefühl.

Mein Ziel ist es, eine authentische und positive Mentalität zu leben und anderen Menschen über verschiedene Wege zu helfen, diese auch leben zu können.

Im Prinzip möchte ich versuchen, dieses gute Gefühl, das der Delphin damals in mir auslöste, auch bei anderen Menschen zu wecken.

Ich spiele Gitarre, singe und schreibe Lieder [Ich lebe Musik!], schreibe gerne inspirierende Geschichten & Blogartikel und bin ein Freund von fast allen Sportarten.

 

Wir freuen uns auf deine Fragen und Anregungen!

7 + 14 =

Mein Job ist, dass du glücklich bist!

ueber mich

Ich bin Sebi Heindl, der Gründer von SELBSTBESTIMMT GLÜCKLICH. Seit 2011 begleite ich tausende Menschen, die mehr aus ihrem Leben machen wollen, auf ihrem Weg von der Unzufriedenheit und Orientierungslosigkeit, hin zu ihrer wahren Bestimmung, zu innerem Glück, Freiheit, und Zufriedenheit.

Meine volle Story lesen!

Abonniere mich auf YouTube und verpasse keine Videos!

Folge Selbstbestimmt Glücklich auf Facebook und verpasse keine Updates mehr!